31.
Dez
2015

1
min

Jetzt erhältlich: ”Die Überfahrt“ von Jaroslaw Schipow

Soeben erschienen ist der erste Band der Kurzgeschichten des russischen Priesters Jaroslaw Schipow - eine wunderbare, erbauliche Collage aus Episoden und Eindrücken des russischen Provinzlebens.

Ein Sprichwort besagt, dass man Russland nicht verstehen, wohl aber daran glauben kann. In den Kurzgeschichten von Vater Jaroslaw wird nun sowohl das Verständnis für Russland gefördert, als auch dem Glauben auf die Sprünge geholfen. Hier wird nicht übertrieben, verklärt oder beweihräuchert: der Autor schreibt über das Leben in Russland, wie es ist, und es ist mal schön, mal schlimm; und gerade die Echtheit dessen, was berichtet wird, ist es, die den Leser ahnen lässt, dass Russland mit seinen Menschen mehr ist als die Summe der oberflächlich zu beobachtenden Eigenschaften.

Erhältlich ist das Buch über Amazon oder direkt über Edition Hagia Sophia!

Eine Leseprobe gibt's hier bei uns.

Weiterlesen...

22.
Okt
2015

1
min

Die Überfahrt und andere Erzählungen

Die Erzählungen und Kurzgeschichten von Jaroslaw Schipow bieten dem Leser einmalige Einblicke in das ländliche Dasein im Norden Russlands, berichten ohne Ausschmückung und Übertreibung vom oft komplizierten Alltag einfacher russischer Menschen, die sich vor großen Schwierigkeiten, Chancen und Herausforderungen sehen und sich nach dem Auseinanderbrechen der Sowjetunion – bewusst oder unbewusst – auf Sinnsuche in einer für sie neuen Welt begeben.

Weiterlesen...